DruckenE-Mail Adresse

Wald Erlebnis Führer 1 / 2023

Beginn:
28. Apr 2023, 09:00
Ende:
15. Okt 2023, 15:00
zuletzt aktualisiert:
19. Mai 2022
Kurs-Nr.:
1/2023
Preis:
1450,00 EUR (inkl. MwSt.)
Ort:
Diesen Kurs buchen
Level:
keine Angabe
16
Trainer:

Beschreibung

Ausbildung zum Wald Erlebnis Führer

Die Verbindung von Waldbaden & Waldwissen um Veranstaltungen in der Natur interessant und spannend zu gestalten.

Termine für das Jahr 2023:

28. - 30. April 2023
16. - 18. Juni 2023
25. - 27. August 2023
13. - 15. Oktober 2023

Die Seminare finden Freitag - Samstag von 9 - 17 Uhr und Sonntag von 9 - 15 Uhr statt.

 
Hier ein kleiner Überblick über die Inhalte der Ausbildung:

Grundlagen Wald
Ökosystem Wald
Das Kommunikationssystem des Waldes
Lebensgemeinschaften im Wald
Moose, Flechten und Pilze

Waldmedizin
Baumharze, Rinde, Blätter und Früchte in der Volksmedizin


Waldbaden
Was ist Waldbaden?
Die Geschichte des Waldbadens
Unterschiede Spaziergang / Waldbaden
Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse
Waldbaden bei stressbedingten Krankheiten/Burnout und zur Entschleunigung
Auswirkungen der Waldatmosphäre auf den Körper
Praxisübungen im Wald
Wahrnehmungsübungen - Öffnung aller Sinne (Augen, Ohren, Atmung, Tasten usw.)
Achtsamer Umgang im und mit dem Wald
Rechtliche Grundlagen,
Unfallschutz und Notfallplan
Verschiedene Waldmeditationen
Bewegungsübungen aus Qi Gong und Yoga
Auf den Kursleiter kommt es an - Anleiten Waldbaden
Praxisübungen der Teilnehmer Waldbaden
Waldbaden (Sinne) und Wissensvermittlung ein Widerspruch?
Tipps für den individuelle Möglichkeiten Waldbaden in das tägliche Leben zu integrieren.
Welche Gruppen haben Interesse an Veranstaltungen? 

Bäume und Sträucher die während der Ausbildung explizit besprochen werden:
Ahorarten, Berberitze, Birken, Brombeere, Buche, Douglasie, Eiche, Elsbeere, Esche, Fichte, Hartriegel, Hasel, Heidelbeere, Kiefer, Kratzbeere, Lärche, Linden, Mehlbeere, Preiselbeere, Roter Holunder, Schwarzer Holunder, Schlehe, Speierling, Tanne, Vogelbeere, Walnuss, Weißdorn, Wildkirsche

Auch die giftigen Bäume und Sträucher wirst du im Detail kennenlernen:
Eibe, Faulbaum, Heckenkirsche, Kastanie, Kreuzdorn, Schneeball

Kräuter der Ausbildung:
Brennnessel, Löwenzahn, Bärlauch, Giersch, Gundermann, Vogelmiere, Schöllkraut, Waldmeister, Schafgarbe

Auch die Pilze werden intensiv besprochen:
Pilze bei Waldführungen ansprechen?
Was sind eigentlich Pilze?
Lebensformen der Pilze
Vermehrung der Pilze
Aufbau der Pilze
Gattungsüberblick: Röhrlinge, Lamellenpilze usw.
Wie kommen Anfänger in das Thema?
Wo liegen die Gefahren?
Pilze richtig sammeln
Heilpilze
Pilzvergiftungen, Was tun im Notfall?

Abschlussprüfung mit Zertifikat

Am Ende der Ausbildung steht die Vorstellung und Begutachtung einer Projektarbeit.
Diese ist zwei Wochen vor Ende der Ausbildung schriftlich einzureichen.
Hierbei geht es um die Planung und Anleitung einer Waldbaden und/oder Walderlebniseinheit.

Die Überprüfung des Waldwissens wird in mündlicher Form stattfinden. 

Bezahlung

Mit der Anzahlung von 250.- EURO wird die Anmeldung wirksam.


Die Restzahlung von 1200.- EURO wird 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn fällig.

Ratenzahlungen sind möglich. Bitte nimm hierfür direkt mit uns Kontakt auf.

Wir empfehlen einen Outdoor Erste Hilfe Kurs zu besuchen.

https://www.danihornsteiner.de/home/

 


Diesen Kurs buchen: Wald Erlebnis Führer 1 / 2023

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese. *

* notwendige Angaben
HINWEIS: Sie müssen die Cookies akzeptieren,
um den Captcha sehen.
Eine Buchung ist sonst nicht möglich!

Kategorie

Newsletter

Bleiben Sie informiert!

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden